Bartending ist ja heutzutage viel mehr als „nur“ nen anständigen Cocktail oder Longdrink zu mixen. Das zeigt vor allem die Wissenschaft, die zur Zeit um den Gin Tonic gemacht wird. Wenn aus den Zutaten ne riesen Nummer gemacht werden kann, dann aber erst recht um das Mixen. Das Ganze nennt sich dann „Flair Bartending“. Schleudertrauma inklusive.