Du hast es nicht so mit Höhen? Im Schwimmunterricht in der Schule warst du zu kreativen Höchstleistungen fähig, um dich durch Ausreden vor dem Sprung vom Fünfer zu bewahren? Dann wird es höchste Zeit, dieser Angst ins Auge zu sehen, denn nie waren Arschbomben so gehyped wie jetzt. Also rauf auf den Zehner und Pobacken zusammengekniffen. Am besten, in stilechter Leggings, die die Haut beim Aufprall an Ort und Stelle hält. Doch ganz wichtig: Davor noch Inspiration von den X-Diving-Profis holen. Dann kann aber auch gar nichts schief gehen. Höhenangst? Come on.